Girls Room ° re-shape 2/2 °

*In Zusammenarbeit mit KIDSMILL *

LOOK ON THE PINK SIDE OF LIFE

Rosa, Altrosa, Pink & Weiß…. eine Kombi die wohl fast jedes Mädchen liebt. Einhörner, Glitzer und ganz viel Mädchenkram, dass beschreibt Hannah`s Wohnstil wohl mit am besten. Auf das Glitzer durfte ich mit Ihrem Einverständnis bei der Umgestaltung verzichten und ich bin ziemlich froh darüber… ich erinnere mich an mein Kinderzimmer, da war diese Tapete, wunderschön und *allover Glitzer – wenn ich jedoch Nachts nicht einschlafen konnte, kratzte ich eben genau diesen Glitzer von der Tapete ab – ich frage mich wo dieser wohl gelandet sein mag, vermutlich auf dem Fußboden und das war der Grund warum meine Ma ständig unter meinem Bett saugen musste, oder vielleicht sogar in meinem Bett und es wurde deshalb so häufig frisch bezogen 🙂

Ich, mit der Erinnerung an eben diese Tapete war froh nie wieder Glitzer an den Wänden sehen zu müssen…. Wir haben uns auf ein schlichtes Weiß geeinigt, mit Accessoires und Textilien in Hannahs Wunschfarbe… Es sollte ein Rosa werden, gut nun gibt es nicht einfach nur Rosa… Hellrosa, Pink, Altrosa… „von allem etwas“ !!!

Eine weiße Wand & das Hochglanz weiße KIDMILL Bett aus der „sixties“ Kollektion machten es mir leicht & auf den Hinblick das Hannah im nächsten Jahr Mint statt Rosa zu ihrer Lieblingsfarbe erklärt, würde es mir leicht fallen kleine Änderungen vorzunehmen…

genau aus diesem Grund habe ich mich auch für eine weiße Bettwäsche von Essenza entschieden, mit der Kombi aus Rosa Textilien wurde so ganz einfach ein Rosa Mädchentraum!

Der Baldachin von NGBaby, ist aus einem wundervollen Leinenstoff, passt sich farblich perfekt ein & bei einer Länge von 280cm gibt es eben ganz von alleine diesen besonderen Charm – am Anfang war ich mir sicher ich müsste ihn kürzen lassen, aber als er erstmal hing… er darf genau so bleiben!

Zusätzlich musste ebenso wie bei Maxi neuer Stauraum geschaffen werden – eine passende Kommode zu finden die auf so „engem“ Raum nicht erdrückend wirkt war ganz nicht so leicht – zum Glück brachte gerade KIDSMILL die neue „Intense“ Kollektion raus – modernes Design, weiße grifflose Fronten mit „push-to-open“ und dezent schwarze Edelstahl Füße!

Oft sehe ich Kinderzimmer, die gerade im Schlafbereich total überladen wirken… ein wenig „Ruhe“ trifft dabei aber mehr unserem Wunsch. Auch aus diesem Grund durften die vorherigen Bilderrahmen und Dekoelemente ausziehen…

*Einige Produkte wurde mir von den Herstellern kostenlos zur Verfügung gestellt

 

Room for 2

Teil 2 unseres Geschwister Kinderzimmers !

Wie ihr ja schon in unserem letzten Beitrag lesen konntet teilen die Kids sich bei uns ein Zimmer… Warum?!

Ganz einfach… Platzmangel !

Hätten wir ein Zimmer mehr, hätte ich mich mit der Herausforderung ein Zimmer für beide zu gestalten sicher nicht beschäftigt 😉

Ein Umzug kam für uns nicht in Frage… Klar war mir jedoch von Anfang an, wir brauchen neben einer klaren Linie auch eine Trennung, immer hin liegen die beiden 7 Jahre auseinander und ein wenig Privatsphäre braucht jeder mal !

Maxis Teil des Zimmers habt ihr ja bereits in meinem vorherigen Beitrag sehen können… Nun gibt es noch ein paar Details aus Hannah’s „Reich“…

Bettwäsche Set`s by Schwedenkids

Rutsche by Jupiduu

Spielmatte „Softies“ by Lottas Lable

Bett Hemnes by IKEA

Würfelregal Kallax by IKEA

Zebra Leinwand by IKEA

 

 

Einhorn Poster by Omama-shop

Einhornkopf by BUTLERS